Fliegender Wechsel
---------------------------------
Fliegender Wechsel
Kassel, 1999
Ausstellung im Kunsttempel
Equipment: Stahlchello
review: HNA
Der "Fliegende Wechsel" im Kunsttempel geht zu Ende. Er hat die Akteure Josefh Delleg, Ulrich Duttenhofer, Matthias Hess und Wolfram DER Spyra in Atem gehalten - und das Publikum auch. Was bleibt, ist die Erinnerung an intensive Raumerlebnisse und an plastische Versuchsanordnungen. Alle Sinne wurden angesprochen und mobilisiert.
So auch in der letzten, bis heute Abend laufenden Ausstellung, in der Ulrich Duttenhofer den Souterrain-Raum mit gelblich warmen Holzplatten ausgelegt hat. Wo eine Absatzstufe war, gibt es nun ein Gefälle, über das sich ein Strom aus Stahlblech-Würfeln, durch die Weidenäste gesteckt sind, bewegt. Unwillkürlich denkt man an einen in sanften Bögen fließenden Fluss oder an einen Zug der Lemminge. Eine eindrucksvolle Installation, in der die Weidenhölzer, in denen noch das Leben steckt, den Stahlwürfeln zu Bewegung in einer Richtung verhelfen.
Dem stillen Fluss im Tiefgeschoss hat Wolfram DER Spyra eine Etage höher den Klang entgegengesetzt. Seine mehrteilige Arbeit versteht sich weder als Installation noch als Raumbild. Spyra geht es eher darum, den Besuchern die Möglichkeiten der Musik jenseits der klassischen Form zu präsentieren und dabei ihnen die aktive Teilnahme zu ermöglichen.
Am spektakulärsten vollzieht sich das am Stahlcello, das Spyra zu Ehren von Robert Rutman nachgebaut hat und an dem jeder Besucher selbst höchste und tiefste Töne erzeugen kann. Sowohl die am Stahlcello entstandenen Klänge als auch die Töne, die man durch das Hineinblasen in einen Schlauch in einem Rohr hervorrufen kann, können durch einen Computer gesteuert, also verändert werden. Die Botschaft ist klar: Jeder kann Musik produzieren, und die Klangwelt gehört allen.
D.S., HNA 14. 12. 1999
DHTML disabledX
your browser is unable to properly show dynamically created content.
please click HERE for detailled information on DERSPYRA
DHTML disabledX
your browser is unable to properly show dynamically created content.
please click HERE for detailled information on DERSPYRA
[ text headlines navigation for dhtml-capable browsers ]